Ein Projekt im Fokus

Untersuchungen der CEACAM1 Expression und Funktion bei der neonatalen Hirnentwicklung

Frühgeburtlichkeit ist die häufigste Ursache für Komplikationen bei Neugeborenen und stellt wegen der hohen Mortalität sowie des Risikos bleibender Schäden ein elementares Problem dar. Besondere Relevanz hat dabei die Störung der neurokognitiven Entwicklung mit großen persönlichen sowie sozio-ökonomischen Konsequenzen. mehr

News & Termine

MERCUR Förderung

Die neunte Antragsrunde ist geschlossen. Nächster Stichtag für Anträge in der Projekt-, Struktur- und Personenförderung ist der 15. November 2014. mehr

In der Anschubförderung können jederzeit Antragsskizzen eingesandt werden.

Aktuelles

Dem Gehirn auf die Sprünge helfen: Kaffee ja, Pillen nein

Dass man seine geistige Leistungsfähigkeit mit Medikamenten und anderen Substanzen steigern kann, ist den meisten Studierenden bekannt. Praktiziert wird das sogenannte Neuroenhancement allerdings nur von sehr wenigen. Das ist das Ergebnis einer Studie, die Nachwuchswissenschaftler der Universitätsallianz Ruhr im Rahmen der Global Young Faculty II durchgeführt haben. mehr